letzte Aktualisierung: 30.04.16
last update 04-30-2016

www.selfmadehifi.de

Steckerbelegungen von Fahrzeug-Herstellern

von K. Föllner


ISO-Steckerbelegungen

Auto-Radio-Hersteller

Belegung Beschreibung
ISO Alfa / Alfa Romeo (pm)
Alfa 937 High CD (Blaupunkt):
Die Pin-Belegung des CD-Wechslereingang am Radio
13 - Data in
14 - Data out
15 - Spannungsversorgung, UB+
16 - Schaltspannung (?)
17 - Masse (?)
18 - Audio Masse
19 - Audiosignal rechts
20 - Audiosignal Links
laut einer mail ist auch eine Vertauschung von 16 und 17 möglich
Belegung ist aber meist auf dem Radio abgebildet
Alfa 147 / 156:
6 Schaltkontakt Booster bei CD-Vers.
7 Telef. Line in +
8 Telef. line in -
9 Tel. mute
10 RC-A
11 RC-B
12 Masse
13 Data in
14 UB+ (Schaltspannung)
15 Data out
16 remote
17 Masse
18 NF Masse
19 NF-links
20 NF-rechts
156 mit Blaupunkt-Navi:
1 Line out LR (links hinten)
2 Line out RR (rechts hinten)
3 Line out Masse
4 Line out LF (links vorn)
5 Line out RF (rechts vorn)
6 Remote
7 Telef. Line-in +
8 Telef. Line-in -
9 Telef. mute
10 Remote
11 Data-in
12 Date Masse
13 Changer Data-in
14 Changer Data-out
15 UB+ Changer, Versorgung
16 Changer remote
17 Changer Data Masse
18 Changer NF-Masse
19 Changer NF-links
20 Changer NF-rechts
Alfa 33
Alfa 33 (pm) ab 1990
7/4 - Dauerplus
8 - Masse
13 LS rechts vorn +
14 LS rechts vorn -
15 LS links vorn +
16 LS links vorn -
Audi, Kammer C Audi (C-Kammer) (pm) (weiteres siehe unter VW)
Pin bis 2001 ab 2001
1 Line out links hinten Line out links hinten
2 Line out rechts hinten Line out rechts hinten
3 Signal-Masse Signal-Masse
4 Line out links vorn Line out links vorn
5 Line out rechts vorn Line out rechts vorn
6 Remote Remote
7
CAN + high
12
CAN - low

Pins 7...20 zu Pins 8...11 und 13...20 zu

Zweitdisplay und CD-Wechsler Zweitdisplay und CD-Wechsler
Audi mit Navi
Audi bei Radio mit Navi ab 2002 (pm)
Hersteller: Blaupunkt
BMW ohne Radiovorbereitung
BMW alle 3er von 12.90 bis 03.98 (E30/E36)
ohne Radiovorbereitung
4 Dauerplus
5 Antenne
6 Beleuchtung
7 Schaltplus
8 Masse
BMW-Pinbelegung
Rover / BMW
BMW / Rover (teilweise) (pm)
z.B. E36
BMW,
                  neue Belegung (Klicken für volle Größe) BMW neuere Belegung der Werksradios z.B. E39 (pm)
Chrysler bis 2001 Chrysler bis 2001 (pm)
BAT - Battery, Dauerplus +12V, Kl.30
ACC - Schaltplus +12V, Kl. 15
ILL - Beleuchtung
RF- - Speaker - rechts vorn
LF- - Spealer - links vorn
Mute - telephone-muting
RR- Speaker - rechts hinten
LR- Speaker - links hinten

+ äqivalent dazu

ANT - remote out

Radio C1 Chrysler Radio C1 8W-80 (pm)
02 ACC / Zündung
03 light / Ansteuerung Instrumentenbeleuchtung
07 Lautsprecher vorn rechts +
08 Lautsprecher vorn rechts -
09 Lautsprecher vorn links -
10 Lautsprecher vorn links +
11 Masse
12 B+, BAT (über Sicherung)
13 Ausgang +12V (remote)
14 Datenbus (PCI)
15 Mute
18 Lautsprecher hinten links +
19 Lautsprecher hinten links -
20 Lautsprecher hinten rechts -
21 Lautsprecher hinten rechts +
Chrysler ab 2002 Chrysler ab 2002 (pm)
1 Dauerplus (Kl. 30)
2 Schaltplus (Kl. 15) 
3 Licht



7 LS, vorn rechts +
8 LS, vorn rechts -
9 LS, vorn links -
10 LS, vorn links +
11 Masse
12 Dauerplus (Kl. 30)
13 remote out
14 Data
15 Muting
16 
17 
18 LS, hinten links +
19 LS, hinten links +
20 LS, hinten rechts -
21 LS, hinten rechts +
22 Masse
Citroen XM
Citroen XM (pm)
4 Dauerplus
6 Beleuchtung
7 Zündung (Schalplus)
8 Masse
11 LS hi re +
12 LS hi re -
13 LS vo re +
14 LS vo re -
15 LS vo li +
16 LS vo li -
17 LS hi li +
18 LS hi li -
leider konnte ich auf dem mir zugeschicken Bild die Belegung nicht eindeutig erkennen.
evtl. steht sie ja auf dem Stecker.

Citroen mit Clarion und Blaupunkt-Radios (pm)
http://www.citdoks.de/anleitung.php?cr_id=332
Daewoo
Daewoo
Daewoo (pm)
oberes Bild: Nexia / Espero
Lanos, Nubria, Leganza, Matis, Takuma, Kalos
4 Dauerplus
5 Antenne
6 Beleuchtung
7 Zündung (Schaltplus)
8 Masse
11 LS hi re +
12
LS hi re -
13 LS vo re +
14 LS vo re -
15 LS vo li +
16 LS vo li -
17
LS hi li +
18 LS hi li -
siehe TOYOTA
Daihatsu (ab 10/93)

FIAT (Bosch-Radio mit MP3) (pm)
 
FORD (das meiste pm)
statt Block E in der Mitte ist auch folgender Block C möglich:

Es existieren verschiedene Versionen für den CD-Wechsler-Anschluß.

FORD (klicken für volle Größe) FORD alt teils pm
Bei der Beschaltung von + und - bei der Radiobeleuchtung gibt es anscheinend zwischen verschiedenen Ford-Radios Unterschiede.

Ford Fusion
Vorsicht: Pinbezeichnung und Beschriftung sind unterschiedlich!
FORD Fusion (pm)
4 Dauerplus
6 Beleuchtung
7 Zündung (Schaltplus)
8 Masse
11 LS hi re +
12 LS hi re +
13 LS vo re +
14 LS vo re -
15 LS vo li +
16 LS vo li -
17 LS hi li +
18 LS hi li -
FORD mit
                  FAKRA-Stecker
FORD-Radios mit FAKRA-Stecker (pm)
A:
1 LS HR +
2 LS VR +
3 LS VL +
4 LS HL +
5 LS HR -
6 LS VR -
7 LS VL -
8 LS HL -
9 CAN H
10 CAN L
11 GND Keycode
12 Masse
13 Alarm
14 Licht
15 Batterie +
16 Zündung +
B:
1 Mono +
2 Sw A+
3 AUX L+
4 AUX R+
5 Tel- Mute
6 SWC
7 Mono -
8 Masse SWC
9 AUX L-
10 AUX R-
11 Rückwärtsgang
12 AVC (GALA)
C:
1 Fernbedienung Fond L+
2 Fernbedienung Fond R+
3 Mono 2+
4 Subwoofer+
5 AUX2 L *
6 Masse *
7 Fernbedienung Fond L-
8 Fernbedienung Fond R-
9 Mono 2-
10 Subwoofer-
11 AUX2 R*
12 frei (Masse?)
* bei einigen Fahrzeugen liegt Stecker bereits im Handschuhfach
D: ?

Ford ISO (pm) mit Blaupunkt Travel Pilot DX (RNS IV)
Belegung Stecker A und Stecker B, siehe ISO-Tabelle
Stecker C:
1. Fernbedienung +
2. Fernbedienung -
3. Masse
4. Steuersignal für Diebstahlsicherung
5. Diebstahlsicherung
6-9. n/c
10. CD-Wechsler: ACP +
11. CD-Wechsler: ACP -
12. CD-Wechsler Masse
13. CD-Wechsler Schaltplus
14. CD-Wechsler Dauerplus (Batterie +12V)
15. CD-Wechsler Masse
16. CD-Wechsler Audio-in L-
17. CD-Wechsler  Audio-in R-
18. CD-Wechsler Audio Schirmung (Masse)
19. CD-Wechsler Audio-in L+
20. CD-Wechsler Audio-in R+

Stecker D:
6. Phone AF in+
7. Phone Mute
8. Phone AF in-
Honda / Acura 1986 - 1998 Honda / Acura bis 1998 (pm)
1 LS rechts hinten +
2 LS links hinten +
3 remote / Antenne
4 +12V Schaltplus
5 +12V Dauerplus
6 Licht
7 LS links vorn +
8 LS rechts vorn +
9 LS rechts hinten -
10 LS links hinten -
11 Masse (schwarz)
15 LS links vorn -
16 LS rechts vorn -
Honda /
                  Acura ab 1997 Honda / Acura ab 1997 (pm)
1 LS rechts vorn -
2 LS rechts vorn +
3 LS rechts hinten -
4 LS rechts hinten -
8 Licht (für Dimmer)
9 Masse für Verstärker
10 LS links vorn -
11 LS links vorn +
12 links hinten -
13 links hinten +
14 Masse (schwarz)
15 +12V Schaltplus
16 +12V Dauerplus
Honda-Alpine
DIN-Buchse
Honda CD-Anschluss (Radio 2SA1, Alpine) (pm)
1. BUS-DATA
2. Audio R
3. BUS Ground
4. Audio Ground
5. Audio L
6. BAT +
7. ACC +
8. Ground
Belegung nicht identisch zu Alpine m-net
click Honda (Civic) ab 2001


remote control
Honda Accord Premium Audio ohne Navi (pm)
A1 Radioschalter (AMP.) (gelb-grün)
A11 Masse Radio-Fernbedienung (braun)
A2 ACC (+ power) (rot)
A12
A3 Radio-Fernbedienung
A13
A4 Eingang Alarmanlage
A14
A5 LS hinten rechts +
A15 LS hinten rechts -
A6 LS hinten links + A16 LS hinten links -
A7 vorn rechts + oder VR Hochtöner +
A17 vorn rechts - oder VR Hochtöner -
A8 vorn links + oder VR Hochtöner +
A18 vorn links - oder VR Hochtöner -
A9 Licht
A19 Helligkeit Armaturenbrettbeleuchtung
A10 Konstantstrom
A20 Masse

Der Anschluss der Lenkrad-Fernbedienung ist unten zu sehen...
Isuzu / Honda ab 1996 Isuzu (auch Honda) ab 1996 (pm)
1 LS links hinten +
2 LS rechts hinten +
4 +12V Schaltplus (rot)
6 LS links vorn +
7 LS rechts vorn +
8 LS links hinten -
9 LS rechts hinten -
10 Masse (schwarz)
12 +12V Dauerplus
13 LS lnks vorn -
14 LS rechts vorn -
Jaguar AJ9150R
Jaguar AJ 9150R (pm)
DAC 6571, produced by Alpine
VL+, VL-, leer (n.c.?), -, Antenna +, HL-, HL+
VR+, VR-, leer (n.c.?), Zünd+ (Kl. 15), 12V+ (Kl. 30), Licht+, HR-, HR+

Jeep
Jeep (pm)
4 Dauerplus, Batterie
5 Antenne
6 Beleuchtung
7 Zündung (Schaltplus)
11 LS hi re +
12 LS hi re -
13 LS vo re +
14 LS vo re -
15 LS vo li +
16 LS vo li -
17 LS hi li +
18 LS hi li +
X: Pin neben 16 Telef. mute
Lexus IS200
a picture of connector
Lexus (2000) (pm)
(aus IS200 (Toyota/Altezza) mit aktivem Verstärker (LHD 8 speaker) ohne Navi, ohne Freisprech Original-Radio Toyota 86120-53040 von "Fujitsu Ten"
(das Radio hat nur low-power Endstufen, da ein externer Verstärker benutzt wird.)
1 +B Dauerplus
2 Illum. Beleuchtung
3 + Amp.Verstärker (remote?)
4 frei (Schirm/Ground bei einigen Modellen?)
5 SGND Masse/Schirm! (nur low output vom Radio)
6 frei (TX+ ?)
7 Mute gelb (geschirmt von 5)
8 vorne Links Fl +
9 vorne Rechts FR +
10 ACC (Ignition/(Zündung)
11 frei
12 ANT +12V out für. Ant.-Amplifier
13 frei
14 GND Masse
15 frei (TX-?)
16 BEEP (?)
17 hinten Links RL +
18 hinten Rechts RR +
die Steckerpin-Nummer ist identisch mit der am externen AMP verbunden.
(also die Radio-Ausg. sind dort Eing.)
Lexus mit 3-Kanal-Amp
Lexus IS-200 mit Original 3-Kanal-Verstärker "Toyota 86280-53020 (pm)
Stecker Fujitsu-Ten 141000-6670A101 (Beifahrerseite hinter dem Handschuhfach rechts)
Front + Hecklautsprecher haben 4Ohm, der Woofer 2Ohm
01 Front L+ (rosa/pink)
02 Front R+ (hellgrün/light green)
03 Rück L+ (schwarz / black)
04 Woofer L+ (woofer) (schwarz-weiß / black white)
05 Rück R+ (rot)
06 Woofer R+ (woofer) (rot-weiß / red white)
07 + BAT (Dauerplus 20A, Radio Fuse No.1) (?-gelb / L-yellow)
08 Front L- (violett / violet)
09 Front R-(L / ?)
10 Rück L- (gelb / yellow)
11 Woofer L- (gelb-rot / yellow-red)
12 Ground (braun / brown)
13 frei (n.c.)
14 Rück R- (weiß / white)
15 Woofer R-  (weiß-? / white-L?)
16 ACC + (Schaltplus über Zündung 10A, Radio Fuse No.2) (grau / grey)
Mazda
Mazda MX5 (1989-2001) (pm)
linker Stecker
Stromversorgung LS vorn
Masse über Gehäuse/Karosserie
1 Zündung
2 Telef. mute
3 Dauerplus
4 Antenne
5 Beleuchtung +
6 Beleuchtung - (dimmer)
8 remote
9 LS vo li +
10 LS vo li -
11 LS vo re +
12 LS vo re -
rechter Stecker, LS hinten:
1 LS hi li +
2 LS hi li -
5 LS hi re +
6 LS hi re -

Mazda neu, evtl. FORD-Stecker
Mazda navi-Radio

Mazda ab 2001 (pm) Navi-Radio
1A LS vo li +
1B BAT
1C LS vo li -
1D LS vo re +
1E Beleuchtung +
1F LS vo re -
1G Beleuchtung -
1H Antenne
1I speed-signal vom Kombi
1J Verstärkerkontakt +
1K Handbremsschalter
1L Telef. mute
1M Rückfahrschalter
1N Lenkradschalter
1P Lenkradschalter
1R Schaltplus
1S LS hi li +
1U LS hi li -
1V LS hi re +
1W Masse
1X LS hi re -
Mazda-CD-Wechsler Mazda CD-Wechsler ab 2001 (pm)
1 Masse
2 B-
3 Eingang links +
5 Phone int.
6 Bus +
7 Eingang rechts
8 Eingang rechts -
10 Bus -
11 Eingang links -
12 Beleuchtung
13 Schaltplus
MB
Mercedes-Benz SLK R 171 (pm)
(Wie im Bild zu sehen, ähnelt es stark dem VW-Delta)
I: LS
 1 LS li +
 2 LS li -
 3 LS center +
 4 LS center -
 5 LS re +
 6 LS re -
 7 LS sub +
 8 LS sub -
II: Stromversorgung
 15 Dauerplus
 16 Masse
III: CAN-Bus, Lenkradferndbedienung (von Dietz Adapter verfügbar)
IV: CD-Wechsler
Mitsubishi Mitsubishi (pm)   Masse über Radiogehäuse.
1. LS, hinten rechts +
2. LS, hinten links +
3. Antenne, remote out (ANT)
4. frei
5. LS, vorn links +
6. LS, vorn rechts +
7. LS, hinten rechts -
8. LS, hinten links -
9. frei
10. Kl. 15, Schaltplus +12V
11. Kl. 30, Dauerplus +12V (BATT)
12. Licht (ill.)
13. LS, vorn links -
14. LS, vorn rechts -
Mitsubishi alt
Mitsubishi II (pm) alte Modelle ab 1989
Lancer ab 3/96
Pajero ab 94
Colt bis 12/95 (?)
Nissan NISSAN: (alle Modelle)
1. Ls links vorn +
2. Ls rechts vorn +
3. +12V Dauerplus
4. Licht +12V in
5. +12V Schaltplus
6. Ls links vorn -
7. Ls rechts vorn -
8. Antenne
10. Masse
12. Ls links hinten +
13. Ls rechts hinten +
14 ?
15. Ls links hinten -
16. Ls rechts hinten -

Achtung, teilweise Masse nur über die Gehäuseverschraubung (Pin 10 dann frei)
Opel Opel (neben ISO, C-Block / der dritte Stecker)

Opel Monterey (ab 7/95) identisch mit Isuzu Trooper (5/94)
Renault
                Laguna
Renault Laguna
A -Versorgungsstecker, B-Lautsprecher, C-CD-Wechsler, D-externes Display
A1 speed (Fahrgeschwindigkeit)
A2 Kopfhöreranschluss
A3 MUTE
A4 Dauerplus
A5 + Antennenverstärker
A6 + Standlicht (vom Fahrzeug Kl. 57)
A7 + für Zubehör
A8 Masse
B- Lautsprecher-Steckerbelegung ist Standard nach ISO
C1 Masse Kommunikation CD-Wechsler
C2 DATEN + Kommunikation CD-Wechsler
C3 DATEN - Kommunikation CD-Wechsler
C4 Masse
C5 Dauerplus (von A4)
C7 + Antenne (von A5)
C8 Audio Eingang rechts
C9  Audio Eingang links
C10 Audio Masse
D4 DATEN + Kommunikation VAN
D5 DATEN - Kommunikation VAN
D7 Masse Kommunikation
Der Rest ist nicht angeschlossen

Smart
Grundig System (450)
6 Dauerplus Ausgang oder frei
7 Schaltplus Ausgang oder frei
8 Tel. Mute Eingang
9 GND, Masse
10 Beleuchtung.Ausgang
11 Tel. Lautsprecher + (Eingang)
11 Tel. Lautsprecher - (Eingang) 13 CD-Bus *
15 CD GND Versorgung 16 Dauerplus Ausgang oder frei
17 Schaltplus Ausgang oder frei 18 CD Audio GND
19 CD line in Left
20 CD Line in Right
* CD-Changer kann (immer?) emuliert werden, indem man CD-Bus nach CD GND zieht,
also Pin 13 mit Pin 15 verbindet!

Bei Visteon System (451/454)
1 Audio left out
2 Audio right out
3 Audio GND
sonst frei

Smart mit Navi (454) Becker Audio System

Hier wird ein spezieller AMP-Stecker (2-1355524-3) verwendet.

Der "Aux in" ist üblicherweise als CD-Player-Anschluss
in das Handschuhfach gelegt.

6 Aux left in
11 Audio Ground
12 Aux right in

Subaru Impreza '94
Subaru Impreza 1994 (p.m.)
 1 = Beleuchtung ( Klemme 58 )
 2 = Lautsprecher RF +
 3 = Lautsprecher LF +
 4 = Lautsprecher LR +
 5 = Lautsprecher RR +
 6 = Dauerplus + 12V ( Klemme 30 )
 7 = Masse od. blind
 8 = Lautsprecher RR -
 9 = Lautsprecher LR -
10 = Schaltplus ( ACC, Klemme 15 )
11 = Masse ( Klemme 31 )
12 = Lautsprecher LF -
13 = Lautsprecher RF -
14 = nicht belegt
Suzuki
Blick auf das Radio
Suzuki (Swift 2005) (p.m.)
1 = remote out
2 = Schaltplus (ACC)
5 =  Lautsprecher RR-
6 =  Lautsprecher RL-
7 = Lautsprecher FR-
8 = Lautsprecher  FL-
9 = Lichtplus
10 = Dauerplus
11 = Lenkradfernbedienung
15 = Lautsprecher RR+
16 = Lautsprecher RL+
17 = Lautsprecher FR+
18 = Lautsprecher FL+
20 = Masse
TOYOTA
                  (Klicken für volle Größe) TOYOTA (alle Modelle ab 1988)

folgende Ergänzung bekam ich per mail (ohne Gewähr)


Toyota-CD-Changer
Foto Toyota-CD-Wechslerstecker
Toyota-CD-Wechsler (pm JPT)
1 Line GND
2 Line GND
3 GND
4 data out (-> changer)
5 data in (-> Radio)
6 n/c
7 Remote
8 Line out
9 Line out
10 n/c (?)
11 n/c (?)
12 +12V
ISO
Toyota-ISO ab 200? (pm JPT)
CI-1 Line In GND
CI-2 Line In GND (?)
CI-3 GND (?)
CI-4 Line In
CI-5 Line In
CI-6 n /c (?)

CII-7 Daten (Eingang?)
CII-8 + 12 V
CII-9 Remote
CII-10 GND
CII-11 n/c (?)
CII-12 Daten (Ausgang?)

CIII-14 - GND

A4  + 12V über Zündung geschaltet
A6  ?
A7  +12V permanent
A8 GND

Volvo bis
                  1992 Volvo (bis 1992) (bekam ich per mail von Mr. Cyborg,
die Grafik ist von ihm und direkt im Netz unter
mitglied.lycos.de/MrCyborg/bilder/volvo-radio-1989.gif
vorhanden.
Volvo ab 2000
Blick auf das Radio
VOLVO ab 07/2000: (z.B. S80, V40, S70)  (pm)
Stecker A:  Lautsprecher
1 vorn links +
2 vorn links -
3 ?
4 ?
5 vorn rechts +
6 vorn rechts -
7 hinten links +
8 hinten links -
9 ?
10 ?
11 hinten rechts +
12 hinten rechts -
Stecker B: Stromversorgung
1 Dauerplus, +12V perm.(rot)
2 Schaltplus, +12V switched (braun-weiß)
3 Dimmer/ Beleuchtung (gelb-weiß)
4 Tachosignal (grün)
5 Rückfahrschalter rot-schwarz)
6 nicht belegt
7 nicht belegt
8 Masse (schwarz)
9 Antenne (Schaltplus auch für Subwoofer) (rot-dünn)
10 nicht belegt
11 nicht belegt
12 Masse / Ground (schwarz)
VOLVO-SC
VOLVO SCx: (bis 2000?) (pm)
Radios SC-802 / SC-805
aus V40/S40, V70/S70

1 = Masse
3 = Dauerplus (+12V)
4 = elektrische Antenne (ANT)
5 = Hochtöner-Ausgang links -
6 =
Hochtöner-Ausgang links +
7 = Masse
8 = Plus Betriebsspannung (+12V)
9 = Dauerplus (+12V)
11 = Armaturenbeleuchtung (light)
12 = Mute (low-aktiv)
13 = Hochtöner-Ausgang rechts -
14 = Hochtöner-Ausgang rechts +

21 = Lautsprecher links vorne (+)
22 = Lautsprecher links vorne (-)
23 = Lautsprecher links hinten (+)
24 = Lautsprecher links hinten (-)
25 = Lautsprecher rechts vorne (+)
26 = Lautsprecher rechts vorne (-)
28 = GALA (gelb-schwarz)
29 = Lautsprecher rechts hinten(+)
30 = Lautsprecher rechts hinten (-)
(Zählweise geändert)
VW-Zusatz
(Ansicht nicht auf Radio!)
VW mit
                  Navigationssystem
VW (z.B. GAMMA-Radio) (pm)
C-Block der ISO-Buchsen
CD-Changer (links)
weitere Zusatzsignale: Telefon, Zweitdisplay, Fernbedienung (Mitte)
Line-Out-Vorverstärker-Ausgänge (rechts)
CD-Wechsler:
AF-R... Audio, rechts
+-... CD-Wechsler-Steuersignal
Data-Out... CD-Wechsler Datenausgang
COM... Masse für linken und rechten Audiokanal
Clock... CD-Wechsler Taktsignal
AF-L... Audio, links
Up... Kl. 30 Dauerplus
Data-in - CD-Wechsler Dateneingang

Stecker A:
Gala... SCV geschw.-abh- Lautstärkeregelung
K-Line: Diagnosebus
Safe: Steuersignal für Diebstahlsicherung, (ab beta/gamma 5/98)
(bis 4/98 geschalt. Plus für elektr. Dachantenne)
S-Kontakt... Kl. 86 (Schaltplus)
Kl.58B - Beleuchtung

unten: für Radios mit Anschluß ans Navigationssystem und CAN-Bus ist Stecker D

VW-Delta VW Delta-Radio (pm)
I: Lautsprecher
 1 hinten rechts +
 2 vorn rechts +
 3 vorn links +
 4 hinten links +
 5 hinten rechts -
 6 vorn rechts -
 7 vorn links -
 8 hinten links -
II:
9 CAN +
10 CAN -
11 Radio-Stummschaltung (mute)
12 Masse
13 Radio ein, Steuersignal +
14 Alarmkontakt (USA only)
15 Kl. 30 Dauerplus
16 Steuersignal Diebstahlsich.
III:
6 Telefon-Eing. -
12 Telefon-Eing. +
IV:
2 CD-Wechsler Masse Audio
4 CD-Wechsler Dauerplus
6 CD-Wechsler Data out
8 CD-Wechsler Audio links
9 CD-Wechsler Audio rechts
10 CD-Wechsler Steuersignal
11 CD-Wechsler Data in
12 CD-Wechsler, clock

evtl. Ergänzungen unter: (pm)
www.golf5-sound.de/Quadlock.jpg

weitere Belegungen z.B. Passat
http://www.leibbrands.de/Belegung_NaviMFD.pdf

siehe Toyota
VW Taro


VW 3-Pin-Radio-Versorgungsanschluss

1 remote ?
2 Dauerplus +12V
3 Masse



Der männliche Stecker (Bild links unten) ist auf Fahrzeugseite vorhanden.
Die weibliche Kupplung (Bild links oben) geht zum Radio.

Und daran denken: Ich übernehme keine Garantie für die Richtigkeit all dieser Belegungen. Für eventuelle Folgen die zur Beschädigung oder Zerstörung führen, bin ich nicht haftbar zu machen!

"(pm)" bedeutet, dass ich diese Belegung per E-Mail bekam. Danke dafür. Doch weitere Informationen habe ich dann üblicherweise nicht dazu.


Diese Seite ist Bestandteil von www.selfmadehifi.de.
Keine weitere Veröffentlichung ohne ausdrückliche Erlaubnis des Autors!