Startseite
Übersicht

Impressum

Home-HiFi

Surround

Video

Car-HiFi-Grundlagen

Car-HiFi-FAQs

Steckerbelegungen

Lautsprecherselbstbau

Lautsprecher-FAQs

Lautsprecher-Daten

Software-Download

Boxen-Projekt 1

Boxen-Projekt 2

Boxen-Projekt 3

Boxen-Projekt 4

Boxen-Projekt 5

Boxen-Projekt 6

Boxen-Projekt 7

Boxen-Projekt 8

Boxen-Ideen (PA)

Frequenzweichen-FAQs

Schaltungen (Audio)

Elektronik-Selbstbau

Car-Installationen




Stand 09.09.2016

Game-Page

von K. Föllner
 
english part

Da ich kein klassischer Computer-Spiele-Fan bin, gibt es nur wenig Spiele, die mir zusagen. Strategie- und Rollenspiele sind nicht mein Ding, sie sind mir zu langweilig.

Da es aber gar keine, oder nur sehr wenige Lösungen / Walkthroughs zu 3D-Shootern gibt, stelle ich einige hier ins Netz, von den Spielen, die ich selbst komplett durchgespielt habe und zum Spielzeitpunkt keine Lösung gefunden habe.

Ich spiele fast ausschließlich Action-Spiele (hauptsächlich Ego-Shooter) wie:

  • DOOM 2 (indiziert)
  • Duke Nukem 3D (indiziert)
  • Rise of the Triad (indiziert)
  • Redneck Rampage (indiziert)
  • Redneck Rampage Rides Again (indiziert)
  • Tomb Raider 2
  • Shadow Warrior (indiziert)
  • Quake 2 (indiziert)
  • Unreal Tournament
  • Project I.G.I (ab 16)
  • Project IGI 2 Covert Strike
  • Command & Conquer Renegade
  • Chrome
  • Hidden and Dangerous
  • Hidden and Dangerous 2 incl. Add-On ""Sabre Squadron"
  • No one lives forever 1 & 2
  • Return to Castle Wolfenstein (ab 18)
  • Call of Duty incl. Add-on "United Offensive"
  • Call of Duty 2
  • Call of Duty 4 Modern Warware
  • Medal of Honor Allied Assault incl. Add-ons "Spearhead" und "Breakthrough"
  • Medal of Honor Pacific Assault (OK, der schlechteste der MoH-Reihe)
  • Medal of Honor Airborne
  • Brothers in Arms: Road to Hill 30
  • Brothers in Arms: Earned in Blood
  • Brother in Arms: Hell's Highway
  • Übersoldier
  • Übersoldier II
  • Prey
  • Viet Cong
  • Vietcong 2
  • Psychotoxic
  • Starship Troopers
  • F.E.A.R .incl. Add-on Extraction Point
  • FEAR Mission Perseus
  • Far Cry
  • Crysis
  • ...
  • neuere Spiele, die eine Internet-Registrierung, Steam, origin oder ähnlichen Unsinn benötigen, boykottiere ich.
Die Altersfreigabe 18
                der USK
Teilweise handelt es sich um in Deutschland indizierte Spiele, die also nicht öffentlich verkauft oder an Minderjährige weitergegeben werden dürfen. (Dieser Hinweis ist nur rechtlicher Natur.)

Indizierung? Ist ein Spiel in Deutschland offiziell erschienen und jemand meint, daß das jugendgefährdent sein könnte, kann er das Teil von der Bundesprüfstelle für Jugendgefährdende Schriften prüfen lassen. Stimmen diese Psychologen dann zu, kommt das Ding auf den Index. Das heißt nun, daß das Spiel vom Händler nicht mehr beworben werden darf. Er muß es aus dem Regal nehmen und darf es nur noch (ist legal) unter dem Ladentisch gegen Vorlage eines Altersnachweises an über 18jährige verkaufen. Da er den Kunden aber nicht mitteilen darf, daß er diese oder jene oder überhaupt indizierte Spiele führt, müßte man jeweils den Händler fragen. Natürlich ist es klar, daß sich kein Laden etwas hinstellt, wenn er es nicht frei verkaufen darf. Und die wenigen, die die Teile dann bestellen würden, lassen sich das oft überreichlich bezahlen.
Die auf Spielen aufgedruckten Altersfreigaben, z.B. wie oben (USK ab 18) zu sehen, sind Empfehlungen des Herstellers oder einer Vereinigung, sie sind aber gesetzlich nicht bindend wie z.B. die FSK-Freigaben bei Filmen. Auch bei Filmen ist jedoch eine Indizierung möglich, diese sind dann nur schwer käuflich zu erwerben, die übliche Anlaufstelle für diese Filme oder solche speziellen Versionen ist im allg. die Videothek.

Aber bei diesem Thema muß ich gleich meine Meinung kund tun.
Es ist nicht sinnvoll, was die Bundesprüfstelle zum Schutz von Kindern verzapft, so auch der Schutz im Netz. Es ist Aufgabe der Eltern (oder anderer Erziehungberechtigten), darauf zu achten.
Ich sehe ja ein, daß solche Spiele Auswirkungen auf Minderjährige (unter 17) haben können. Die USK gibt doch Hinweise zur Altersfreigabe der Spiele. Warum werden diese Spiele dann nicht wie Filme erst ab 18 normal verkauft? Wenn dann die Bundesprüfstelle ein Game auf den Index (es sind im Moment über 150 Spiele drauf) setzt, ist es extrem schwierig es zu beschaffen.
Muß ich als (erwachsener) Spieler deshalb auf Spielspaß verzichten, weil indizierte Spiele nicht, oder nur extrem schwer zu erhalten sind? Wenn z.B. die Hersteller von sich aus bereits wesentliche Eingriffe in der deutschen Version eines Spiels vornehmen, wenn sie für den deutschen Markt herausgebracht werden. Z. B. blaues Blut in Tomb Raider 3 ist doch peinlich und totaler Humbug. So hat etwa der Blood-Switch bei Fallout 2 zwei Stellungen weniger als in der US-Fassung. Es ist aber nun mal die obere Stellung, in denen man normalerweise das Game spielt. Übrigens: Das Spiel kann so in der deutschen Fassung gar nicht durchgespielt werden.
Wenn sich mehr Leute an solchen Spielen abreagieren würden, wäre die Realität sicherlich harmloser und ungefährlicher. Das ist allemal besser als z.B. im Straßenverkehr. Es ist noch kein Erwachsener nach einigen Stunden "DOOM" Amok gelaufen. Was man daraus lernt: Import-Versionen (Original-US) kaufen ist bei 3D-Shootern (fast) Pflicht, will man das Spiel wirklich genießen.
Hier gehören die deutschen Gesetze zu den härtesten. Seltsamerweise ist so etwas bei den Amerikanern kein Thema. Dort regen sich die Sittenwächter erst auf, wenn die sekundären, weiblichen Geschlechtsmerkmale zu sehen sind, ODER GAR PRIMÄRE!
Und den Amoklauf eines 16jährigen damals in Bad Reichenhall oder der des 19jährigen in Erfurt auf solche Computerspiele zurückzuführen ist doch Unsinn und nur eine dumme Ausrede, Psychologen bestätigen das auch. Erwiesen ist, daß der Player, der zuviel 3D-Shooter spielt, diese "durch das Spiel zusätzlich erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten" beim Amoklaufen nutzen würde, so makaber sich das auch anhören mag. Das Spielen ist aber nie der Auslöser oder geschweige denn der Grund für ein solches Verhalten! Aber Politiker und Journalisten wollen anscheinend mehr ihre Präsenz rechtfertigen, statt den wirklichen Grund zu suchen, den sich aber leider viele nicht eingestehen wollen. So versuchen sie das Waffengesetz und das Jugendschutzgesetz zu verschärfen, als ob das irgendetwas ändern würde. Die Gesetze sind hart genug.
Wie kann man Amokläufe verhindern? Antwort: Gar nicht! Es gibt sie und wird sie immer geben, daran läßt sich auch mit neuen Gesetzen nichts ändern! Niemand weiß genau, wieso ein Mensch zum Amokläufer wird... Zahlreiche Faktoren, wie depressive Unzufriedenheit und Unterdrückung sind in der Regel immer dabei. In Ländern, in denen mehr Leute zufrieden sind, passiert weniger,  und da hat ein größerer Anteil der Bevölkerung (siehe Schweiz oder Österreich) eine Waffe.

Du hast zuviel 3D-Shooter gespielt, wenn:

  1. Wenn man ständig vor seinen Augen ein Fadenkreuz sieht.
  2. Wenn die Abdrücke der Pfeile von den Cursor-Tasten verschwunden sind.
  3. Wenn sich diese Pfeile nun auf den Fingern befinden.
  4. Wenn bestimmte Tasten (Space, Shift und die Zahlen von 1 bis 0) nun nur noch einige Millimeter dünn sind.


So weißt Du, daß Du zuviel DOOM gespielt hast: (vor Jahren in Newsgruppen gefunden)

  1. Wenn Du beim zu Bett gehen die Schlafzimmertür öffnest und, anstatt das Licht anzudrehen, eine Rakete in den Raum abfeuerst.
  2. Wenn Du beim Laufen durch lange Gänge Dich immer gegen die Wände drückst.
  3. Wenn du mit Sicherheit weißt, nie in dieser Stadt gewesen zu sein, weil keine Leichen(-teile) herumliegen!
  4. Wenn Du meinst, daß dir nichts mehr passieren kann, weil du notfalls noch ein Savegame hast.
  5. Wenn Du jedes Wort mit "id" beginnst.
  6. Wenn Du den 't'-Knopf suchst, wenn Du was sagen willst.
  7. Wenn Du in einem Hochhaus die Etagen als Level bezeichnest.
  8. Wenn Deine Lieblings-Bank BFG heißt.
  9. Wenn Du auf Tomaten Gesichter siehst.
  10. Wenn Du zu Hause nach einem blauen, roten oder gelben Schlüssel suchst, um reinzukommen.
  11. Wenn Du dich wunderst, daß Türen seitlich aufgehen und nicht nach oben verschwinden.
  12. Wenn Du tatsächlich glaubst, Du könntest durch Wände laufen.
  13. Wenn Du fest der Meinung bist, daß deine Schlafzimmerlampen so komisch leuchten.
Übrigens, so weißt Du, daß Du zuviel Duke Nukem 3D gespielt hast: (vor Jahren in Newsgruppen gefunden)
  1. Wenn Du einfach ein Klo zu Klump schießt und vom Wasserstrahl trinkst, wenn es Dir mal schlecht geht.
  2. Wenn Du, anstatt gleich mit dem Fahrstuhl hochzufahren, ihn vorher mit ein paar kleinen Rohrbomben hochfahren läßt.
  3. Wenn Du im Kino die Leinwand mit einer Panzerfaust befeuerst, weil Du dahinter nette Extras vermutest.
  4. Wenn Du im Kaufhaus Rohrbomben versteckst und dann beim Detektiv auf den Monitoren auf Leute lauerst, die sich ihnen nähern.
  5. Wenn Du beim Besuch eines Bauernhofes sofort alle Schweine mit einem Maschinengewehr niedermetzelst, dann ihre Überreste mit Bomben zersprengst und die Schrotflinten suchst, die die Viecher doch hinterlassen haben müssen.
  6. Wenn Du in Bars Frauen Geld zusteckst und andauernd dumm anmachst.
  7. Wenn Du Frauen in grünen Kleidern auf offener Straße abknallst.
  8. Wenn Du Eier sofort zerdepperst oder in die Luft sprengst, weil da ja so'n grüner Schleim rauskrabbeln könnte.
  9. Wenn Du vor dem Tauchen im heimischen Baggersee, diesen erst einmal mit ein paar Rohrbomben von lästigen Viechern säuberst.
  10. Wenn Du stundenlang vor Spiegeln stehenbleibst, um Dein gutes Aussehen zu bewundern. Plötzlich gehst Du jedoch ein paar Schritte zurück und schießt den Spiegel in Stücke.
  11. Wenn Du in die städtische Kläranlage springst und Dir keine Gedanken dabei machst, weil Du Dir ja neue Gummistiefel gekauft hast.
  12. Wenn Du hinter der U-Bahn hinterherläufst - nur mal so zum Spaß.
  13. Wenn Du kleine Tiere entweder gleich zertrittst oder vor ihnen wegrennst, weil sie ja nur zusammengeschrumpfte Monster sein könnten, die augenblicklich ihre ursprüngliche Größe annehmen.
  14. Wenn Du auf Leute, die Dich bedrohen, Eiswürfel wirfst und dann trittst.
  15. Wenn Du auf einmal findest, daß die Welt, in der du dich bewegst, so stumpf und uninteressant aussieht.
  16. Wenn du nicht mehr weißt, was Atmosphäre ist.
An diesen Punkten erkennst Du, daß Du Dir zuviel "Redneck Rampage" und / oder "Redneck Rampage Rides Again" in letzter Zeit zugemutet hat:
  1. Wenn es Dir schlechter geht, schüttest Du Dir Dosen-Bier und Whiskey (schön durcheinander) in großen Mengen rein.
  2. Wenn Du dann taumelst, ißt Du packetweise Rindfleisch-Pastete (Cow-Pie), um den Alkohol abzubauen.
  3. Wenn Du bei Dir zu Hause einen Schalter suchst, um die Haustür zu öffnen.
  4. Zur Selbstverteidigung kaufst Du Dir eine Armbrust, befestigst aber an den Pfeilen Dynamit.
  5. Wenn Du einem Freund dadurch helfen willst, indem Du ihm mit dem Brecheisen eins überziehst.
  6. Du benutzt auf Deinen Spaziergängen immer wieder mal die Kanalisation.
  7. Du jagst zur Sicherheit Kleintiere (wie Hamster) in die Luft, bevor die mit ihren Exkrementen werfen können.
  8. Nach Leuten, die Du nicht leiden kannst, wirfst Du runde Sägeblätter.
  9. Du reagierst auf Sheriffs, indem Du Deine Vollautomatik ziehst und benutzt.
  10. Du schießt mit großen Waffen auf fliegende Untertassen.
  11. Du kaufst Deiner Freundin / Frau einen BH mit zwei eingebauten vollautomatischen Waffen.
  12. Du haßt Frauen in blauen und schwarzen Strapsen und rennst vor ihnen davon, da Du keine geeignete Waffe bei Dir hast, um sie auszuschalten.
  13. (bes. nach dem 2. Teil) Du baust an Deinem Motorrad ein MG an den Lenker.
  14. Du stellst Dich in helle Lichtkegel und wunderst  Dich, daß Du nicht weggebeamt wirst.
  15. (bes. nach dem 2. Teil) Du sprengst Cheerleader in die Luft, besonders dann, wenn sie es gerade mit tätowierten Rockern treiben.
  16. Du trägst ein Brecheisen und eine Bügelsäge ständig bei Dir.
An diesen Punkten erkennt man, daß man zuviel "Shadow Warrior" in letzter Zeit gespielt hat:
  1. Wenn Du zur Selbstverteidigung immer ein Schwert und Shurikens (Wurfsterne) dabei hast.
  2. Für die schwereren Fälle besitzt Du zwei Uzis und 200 Schuß.
  3. An Deinem Schlüsselbund sind nur 4 große Schlüssel, ein roter, ein bronzener, ein silberner und ein goldener.
  4. Du benutzt aber normalerweise zu Hause keine Schlüssel, sondern farbige Key-Karten.
  5. Du mißtraust Leuten, besonders Asiaten, die Kisten über dem Kopf tragen, da die sich ja gern selbst in die Luft sprengen.
  6. Du schleppst immer eine Werkzeugkiste mit Dir rum. Es könnte ja sein, daß man einen Panzer, ein Motorboot mit MG oder andere sinnvolle Sachen reparieren muß.
  7. Du läufst vor Sumo-Ringern davon, da die ja giftiges Gas ausstoßen könnten.
  8. Du reißt Leuten den Kopf ab und das Herz raus, da man die ja noch brauchen könnte.
Dinge, die ich von Videospielen lernte: (bekam ich per e-mail)
  1. Es gibt kein Problem, das nicht durch Gewalt bewältigt werden kann.
  2. Du kannst die meisten Gegner am einfachsten überwältigen, wenn Du genug Deckung hast.
  3. Wenn es sich bewegt, KILL ES!
  4. Irgendein Gefährt zu steuern erfordert kein Training.
  5. Ein einzelner "Guter Junge" kann eine unbestimmte Anzahl von "Bösen Jungs" schlagen.
    • "Böse Jungs" bewegen sich nach vorhersehbaren Mustern.
    • Abgesehen von den "Bossen", können die meisten "bösen Jungs" mit einem Schuß ins Jenseits befördert werden.
    • Es geht oft besser zuerst gegen einen große Bande von "bösen Jungs" anzutreten und dann gegen den "Boss" im Zweikampf.
  6. "Bosse" heuern Handlanger an, die schwächer sind, wenn sie ihre "Arbeit" machen.
  7. Wenn Du Essen am Boden liegen siehst, iß es!
  8. Du kannst Dinge zerschlagen und damit davonkommen.
    • Etwas zu zerstören, tut nicht weh.
    • Viele schöne Dinge sind in anderen Dingen versteckt.
  9. Die Kybernetik ist unser Freund.
  10. Wenn Du fährst, kannst Du andere von der Straße schubsen und damit davonkommen.
  11. Wenn jemand stirbt, verschwindet er.
  12. Geld findet man ständig auf der Straße liegend.
  13. Alle Ladenbesitzer tragen High-Tech-Waffen.
  14. Wenn Du verrückt genug bist, kannst Du noch besser kämpfen als sonst.
  15. Wenn es am Boden liegt, solltest Du es mitnehmen.
  16. Abstoßende, häßliche, kannibalische, böse Menschen haben nur das Recht, als heroische Kämpfer beliebt zu sein.
  17. Die Bedienung einer Waffe ist einfach und klar.
  18. Dir geht nie die Munition aus, nur die Granaten.
  19. Es ist egal, wiel lange Du kämpfst, Du kannst immer wieder kämpfen.
  20. Der Tod ist umkehrbar (aber nur für Dich!).
  21. Ninjas sind alltäglich und kämpfen häufig in der Öffentlichkeit.
  22. Wenn riesige, fette böse Menschen kurz vorm Sterben sind, beginnen sie rot oder gelb zu blinken
  23. Wenn man geboren wird, fällt man vom Himmel (Storch?) und ist dabei für eine kurze Zeit unüberwindlich.
  24. Obwohl ein Feind mehr Flugzeuge als Du hast, fliegen sie in sorgfältiger Ordnung, so daß man sie leicht abschießen kann.
  25. Alle Frauen die Martial-Arts betreiben, tragen offene, sexy Kleidung und haben tolle Körper.
  26. Alle Männer der Martial Arts haben starke Muskeln  und böse Gesichtsausdrücke.
  27. Der Feind läßt immer ohne Grund Waffen und kräftestärkende Mittel herumliegen, so daß ihren erbitterten Feinde sie aufsammeln können, um sie damit zu besiegen.
  28. Erschieß alles. Wenn es in die Luft fliegt oder stirbt, war es böse. Wenn nicht, versuch' es aufzuheben - wahrscheinlich war es ein Bonus.
  29. Carpe diem! Du lebst nur 3 Mal!
  30. Die stärksten Kämpfer warten immer, bis Du einen fast-unmöglichen, tadellosen Punktestand erreicht hast und töten eine bestimmte Anzahl von Gegnern, bevor sie Dir erscheinen und und die Scheiße aus Dir rausprügeln.
  31. Du erleidest eine Verletzung, wenn Du Unschuldige erschießt.
  32. Zweihundert zu eins gegen Dich ist KEIN Problem.
  33. Gang-Mitglieder sehen ständig gleich aus und tragen oft die gleiche Namen.
  34. Beim Rennen sei nicht besorgt, wenn dein Gefährt crasht oder explodiert, ein neues wird an seiner Stelle erscheinen.




You played to often 3D-Shooter:

  1. If you see a.reticule permanently in front of your eyes.
  2. If the arrows of Cursor-Keys are disappeared.
  3. If these arrows are on your fingers.
  4. If some keys (Space, Shift and 1 to 0) are now only some millimeters (about 1/10 inch) thin.
You played to often DOOM: (I found it in a german newsgroup)
  1. If you go to bed and open the bedroom-door, you fire a missile into the room instead of switching the light on.
  2. If you press against walls during you walk through long corridors.
  3. If you know certainly, that you are never in this town, because here are no dead body(-parts)!
  4. If you mean, that nothing could happen, because you have a Savegame if it's necessery.
  5. If you begin every word with "id".
  6. If you looking for the 'T'-Key, if you want say something.
  7. If you call the Floors as Levels in a high-rise.
  8. If the name of your favourite Bank is BFG.
  9. If you see faces on tomatoes.
  10. If you looking for a blue, a red or a yellow key, to get into your house.
  11. If you wonder that doors open at the side and don't disappear upwards.
  12. If you really believe that you can go through walls.
  13. If you are of the opinion, that you lamps in your bedroom shines so odd.
You play to often Duke Nukem 3D: (I found it in a german newsgroup)
  1. If you shot at the toilet to destroy it and drink a jet of water if you feel sick.
  2. Instad to use the lift you send it up with some small bombs before.
  3. If you fire with a grenade launcher at the screen in cinema, because you believe there are some usefull tools behind it.
  4. If you hide bombs in super-market and then you're watching out on monitors for people approaching them.
  5. If you visit a farm, at first you kill all pigs with your machine-gun. Then you bomb the rests and looking for leaving shot-guns.
  6. If you give money to women in Bars.
  7. If you kill women in green dresses in broad daylight.
  8. If you destroy eggs, because green slime could come out of these ones.
  9. If you want dive in a lake, you clean it up before with some bombs.
  10. If you stay before a mirror to admire your good looks (for many hours). Certainly you go some steps backwards and shot at the mirror, which decayed.
  11. If you jump in the sewage. You are not worried about that, because you bought new boots.
  12. If you run behind a Subway - only for fun.
  13. If you crush small animals (or you run away), because these ones could be shrinked monsters which turn certainly big.
  14. If you throw ice-cubes at some guys which threaten you. And then you kick them.
  15. If you think, that your world looks so dull and uninteresting.
  16. If you don't know that is athmosphere.


Here are the signs, that you play to often "Redneck Rampage" and / or "Redneck Rampage Rides Again" in the last weeks:

  1. If you feel bad, you drink a lot of Beer and Whiskey.
  2. If the room reeled before your eyes, then you eat many Cow-Pie, to break down alcohol.
  3. If you are looking for a switch at home, to open the door.
  4. For your self-defence you buy a crossbow. But you fix the arrows with dynamite.
  5. If want help your friend and beat them with your crowbar.
  6. If you go for a walk you use often the sewage-systems.
  7. You blow up small animals (like hamsters), before they can throw with their excrements.
  8. You throw round saw-blades at people you hating.
  9. If you see sheriffs your reaction is drawing your fullautomatic gun and use it.
  10. You fire with big arms at flying saucer.
  11. You buy your girl-friend / wife a bra with two integrated fullautomatic guns.
  12. You hate women in blue and black garter and you run away, because you don't have the right gun to kill them.
  13. (2nd part) On your motor-bike is a machine-gun.
  14. You stay in a bright cone of light and you wonder why you will not beamed away.
  15. (2nd part) You blast Cheerleaders in the air, specially when they sleep with Rockers.
  16. You never leave your home without a crossbar and a saw.
Here are the signs, that you play to often "Shadow Warrior":
  1. You have a sword and Shurikens for your self-defence.
  2. For hard cases you have two Uzis and 200 cartridges for it.
  3. On your bunch of keys are only four big keys, a red one, a bronze one, a silver one and a golden key.
  4. At home you don't use keys, only coloured Key-Cards.
  5. You distrust asian people, who carry boxes over their heads. They could blow up themselves.
  6. You carry a tool-kit with you, if you have to repair a tank, a motorboat with machine-gun or other useful things.
  7. You run away, if you see sumo-ringers, because they could blow off toxic gas.
  8. You tear out heads and hearts of guys, maybe you need them later.
Things I learned from video games: (I get these ones with an e-mail.)
  1. There is no problem that connot be overcome by violence.
  2. You can overcome most adversaries simply by having enough quarters.
  3. If it moves, KILL IT!
  4. Piloting any vehicle is simple and requires no training
  5. One lone "good guy" can defeat an indeterminate number of "bad guys."
    • "Bad guys" move in predictable patterns.
    • Except for "bosses," most "bad guys" can be dispatched with one hit.
    • You often fare better against a large mob of "bad guys" then against a "boss" in one on one combat.
  6. "Bosses" always hire henchmen weaker then they are to do their "muscle work".
  7. If you see food lying on the ground, eat it.
  8. You can smash things and get away with it.
    • Smashing things doesn't hurt.
    • Many nice things are hidden inside other things.
  9. Cybernetics are our friends.
  10. When driving, you can knock other vehicles off the road and get away with it.
  11. If someone dies, they disappear.
  12. Money ist frequently found lying on the streets.
  13. All shopkeepers carry high-tech weaponry.
  14. If you get mad enough, you can fight even better than normal.
  15. If it's on the ground, you should get it.
  16. Repulsive, ugly, cannibalistic, evil beings have just as much right to be loved as heroistic fighters.
  17. The operation of a weapon is a simple and obvious procedure.
  18. You never run out of ammunition, just grenades.
  19. No matter how long you fight, you can always fight again.
  20. Death is reversible (but only for you!).
  21. Ninjas are common, and fight in public frequently.
  22. Whenever huge fat evil men are about to die, they begin flashing red or yellow.
  23. When you are born, you drop out of the sky (a stork?) and are completely invincible for a short time.
  24. Although the enemy always has more aircraft than you, they fly in elaborate patterns which make it easier for you to shoot them all down.
  25. All martial (marital?) arts women wear revealing clothes and have great bodies.
  26. All martial arts men have rippling muscles and angry expressions.
  27. The enemy always leaves weapons or powerups lying around for no reason other than so their bitter enemy can pick them up and defeat them with it.
  28. Shoot everything. If it blows up or dies, it was evil. If it doesn't, try and pick it up--- it was probably a powerup or bonus.
  29. Carpe diem! You only live three times!
  30. The most powerful fighters always wait until you have achieved a near-impossible, flawless win record and/or killed a certain number of opponents before they appear in you presence and beat the crap out of you.
  31. You sustain injury if you shoot innocents.
  32. 200 - 1 odds against you is NOT a problem.
  33. Gang members frequently all look the same, and often have the same names.
  34. When racing vehicles, do not worry if you vehicle crashes and explodes. A new vehicle will appear in its place.